DAYS
HOURS
MINUTES
SECONDS

SAMSTAG, 14.9.2024

„Mit dem Nordkette Vertical Run kommt endlich das Running-Format nach Innsbruck, auf das so lange gewartet wurde. Nach Marathon und Trail wieder „back to the routes“ auf die geilste Strecke Innsbrucks. Der Nordkette Vertical Run ist einzigartig! Urban-alpin und auch bestens in der Szene vernetzt.“ (Andreas Tomaselli)

„Seit Jahren vermissen wir einen schwierigen Berglauf in Tirol und schon oft dachte ich mir, wie prädestiniert die Stadt Innsbruck mit der Nordkette für ein solches Event wäre. Die Strecke ist für jeden eine Herausforderung und die Kulisse der steilen Bergkette und der Landeshauptstadt absolut einmalig. Da gibt es kein vergleichbares Event, mit Sicherheit ein Highlight für jeden Athlet!“ (Philipp Brugger)

STRECKE

2024

V = Verpflegungsstation

Die Strecke ist 6,7 km lang und hat 1332 hm. GPX & PDF Download und mehr Infos auf der interaktiven Karte.

V = Verpflegungsstation

Infos

2023

ABLAUF

Start:
14.09.24 / 10:00 Uhr / Talstation Hungerburgbahn beim Löwenhaus

Es gibt bei km 5,5 eine Verpflegungsstation mit Wasser, Sportgetränk, Cola und Banane.

Startnummernausgabe:
ab 8:30 Uhr beim Start

Wertungsklassen:
Damen und Herren / Elite und Altersklassen

Siegerehrung:
14:00 Uhr Ziel / Seegrube

Auszeichnung zur/zum NordkettenkaiserIn

Anmerkung:

Moderation: Peter Wundsam

Anmeldung, Zeitnehmung und Ergebnisse werden von race result AG durchgeführt

ANMELDUNG

Nennschluss:

  • Online Anmeldung: bis 13.09.2024 – 20:00 Uhr
  • Nachmeldungen: beim Start bis 09:30 Uhr
zur Anmeldung >>

Pflichtausstattung:
Handy mit Notfallnummer 140, 112 und SOS EU ALP App.

Stöcke sind erlaubt, müssen aber vom Start bis ins Ziel getragen werden.

Die mitgeführten Lebensmittel müssen zum Lauf mit der Startnummer beschriftet werden. Abfall nur an der Verpflegungsstation entsorgen. Bei Verstoß führt dies zur Disqualifikation.

Der Gepäckstransport auf die Seegrube hinauf und die Bahnfahrt nach dem Rennen hinunter ist für die Teilnehmer inklusive.

NENNGELD

Bis zum Nennschluss:

  • 30,- Euro pro StarterIn

Nachmeldung:

  • 40,- Euro pro StarterIn

Bei Stornierung aus etwaigen Gründen werden 5,- Euro als Bearbeitungsgebühr einbehalten.

Kontakt:
info@nordkette-vertical-run.at

Anreise

Schauen wir gemeinsam auf unsere Welt! Bitte reisen Sie umweltfreundlich an.

Mit dem Fahrrad, dem Zug (ÖBB – Innsbruck Hauptbahnhof) und/oder der IVB ist unser Start leicht erreichbar.

Facts

6,7 km

1332 hm

MÄNNERWERTUNG 2023

1. Ott Julius – runninGraz – 53:01,60

2. Bodner Josef – 54:49,89

3. Zeisler Florian – HAPPY FITNESS 24h– 55:13,22

FRAUENWERTUNG 2023

1. Plattner Anna – LG Itter – 59:12,46

2. Steger Astrid – 1:08:57,53

3. Drieb-Schön Maike – LAZ Rhein-Sieg – 1:09:25,31

ausgezeichnet von
green event tirol

Feiern ja, aber ohne Müll und mit möglichst geringer Umweltbelastung. Geht nicht, sagen viele. Doch, sagt das Organisationsteam vom Nordkette Vertical Run. Mit der Unterstützung von Klimabündnis Tirol konnte die Veranstaltung eine Auszeichnung als GREEN EVENT TIROL basic erreichen.

„Veranstalter:innen können durch einfache Maßnahmen einen wesentlichen Beitrag für den Klimaschutz leisten“, meint Stephanie Rauscher von Klimabündnis Tirol. Der gemeinnützige Verein koordiniert gemeinsam mit dem Umwelt Verein und der Unterstützung vom Land Tirol die Aktivitäten von GREEN EVENTS TIROL. Wer in Tirol eine Veranstaltung plant, kann unter Einhaltung bestimmter Kriterien eine Auszeichnung erhalten. „Unser Ziel ist es, den Menschen zu zeigen, dass ein nachhaltiger Lebensstil nicht nur möglich ist, sondern immer auch eine Bereicherung. Ein Beispiel: Mit dem Radl zum Fest schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel und ist zudem gesund“, so Stephanie Rauscher.

Im März 2024 wurde der Nordkette Vertical Run vom Land offiziell ausgezeichnet.

Alle Informationen zu GREEN EVENTS TIROL unter: www.greenevents-tirol.at

IMPRESSIONEN

FREUNDE

UND

PARTNER

… ohne die wir das Ganze nicht umsetzen könnten!
Vielen herzlichen Dank an unsere Sponsoren, Unterstützer, Freunde und Familie.