DAYS
HOURS
MINUTES
SECONDS

SAMSTAG, 17.9.2022

„Mit dem Nordkette Vertical Run kommt endlich das Running-Format nach Innsbruck, auf das so lange gewartet wurde. Nach Marathon und Trail wieder „back to the routes“ auf die geilste Strecke Innsbrucks. Der Nordkette Vertical Run ist einzigartig! Urban-alpin und auch bestens in der Szene vernetzt.“ (Andreas Tomaselli)

„Seit Jahren vermissen wir einen schwierigen Berglauf in Tirol und schon oft dachte ich mir, wie prädestiniert die Stadt Innsbruck mit der Nordkette für ein solches Event wäre. Die Strecke ist für jeden eine Herausforderung und die Kulisse der steilen Bergkette und der Landeshauptstadt absolut einmalig. Da gibt es kein vergleichbares Event, mit Sicherheit ein Highlight für jeden Athlet!“ (Philipp Brugger)

Infos

2022

ABLAUF

Start: 17.09.22 / 10:00 Uhr / Talstation Hungerburgbahn beim Löwenhaus

Startnummernausgabe:
ab 8:30 Uhr beim Start

Nachmeldungen:
beim Start bis 9:30 Uhr

Wertungsklassen:
Damen und Herren / Elite und Alterklassen

Beginn Expo:
11:00 Uhr Ziel / Seegrube

Siegerehrung:
14:00 Uhr Ziel / Seegrube

Auszeichnung zur/zum NordkettenkaiserIn

ANMELDUNG

Nennschluss: 15.09.2022 – 24:00 Uhr

zur Anmeldung >>

Der Gepäckstransport auf die Seegrube hinauf und die Bahnfahrt nach dem Rennen hinuter ist für die Teilnehmer inklusive.

Es ist auch möglich Stöcke auf der Hungerburg für Sektion 2 zu platzieren.

Die Strecke in GPX:

NENNGELD

  • 25,- Euro pro StarterIn
    bis zum Nennschluß
  • 35,- Euro Nachmeldegebühr

Kontakt:
Andreas Tomaselli: +43699/17888801 oder andreas.tomaselli@max2.at

STRECKE

2022

MÄNNERWERTUNG 2022

1. Zeisler Florian – Happy Fitness 24h – 56:56,48

2. Gartner Klaus – Team Wolfskogel – 58:02,67

3. Wöhrer David – LC Oberpinzgau – 01:00:47,67

Frauenwertung 2022

1. Lauckner Lena – Salomon Running Team Germany – 01:05:46,31

2. Kistner Sarah – 01:08:22,89

3. Stiglerová Sylvie – USK Praha – 01:17:06,26

ERGEBNISSE

STRECKE

2022

IMPRESSIONEN

2022

FREUNDE

UND

PARTNER

… ohne die wir das Ganze nicht umsetzen könnten!
Vielen herzlichen Dank an unsere Sponsoren, Unterstützer, Freunde und Familie.